Hero Image
2. Juni 2021 - 30. Juni 2021
Deutschland
Matchmaking anlässlich des Innovationstages Mittelstand des BMWi 2021

Virtuelle Matchmaking-Events - Wie funktionieren sie?


Ein Matchmaking-Event ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, potenzielle Kooperationspartner kennenzulernen. 20 Minuten vergehen schnell, aber sie reichen aus, um erste Verbindungen aufzubauen, bevor das Treffen endet und das nächste Gespräch beginnt.


1) Registrierung

Melden Sie sich kostenfrei über den Button "Registrierung" an.


    2) Veröffentlichen Sie ein Geschäftsprofil, um Ihren Bedarf zu präsentieren

    Erstellen Sie ein klares und präzises Geschäftsprofil, um Ihre Sichtbarkeit auf der b2match-Plattform zu erhöhen.
    Ihr Profil sollte beschreiben, wer Sie sind, was Sie potenziellen Partnern anbieten können und wen Sie treffen möchten. Ein gutes Profil wird deutlich mehr Meeting-Anfragen generieren.


    3) Teilnehmerprofile durchsuchen

    Klicken Sie auf Teilnehmer um herauszufinden, wer interessante und vielversprechende Kooperationsmöglichkeiten anbietet.


    4) Senden und Empfangen von Besprechungsanfragen

    Durchsuchen Sie veröffentlichte Teilnehmerprofile und senden Sie Besprechungsanfragen an diejenigen, die Sie während der Veranstaltung treffen möchten.


    5) Matchmaking Event


    Greifen Sie auf Ihre Besprechungen in Meine Agenda zu, wo Sie Ihren kompletten Zeitplan für die Veranstaltung und die Liste Ihrer Besprechungen finden. Überprüfen Sie Ihre Kamera und Ihr Mikrofon und schalten sich bitte pünktlich zu den vereinbarten Zeiten ein! 

    Wie initiiert man ein virtuelles Meeting?

    Technische Voraussetzungen für virtuelle Meetings

    Viel Erfolg beim virtuellen Matchmaking!

    Anmeldung

    Geschlossen seit 30. Juni 2021

    Ort

    Online

    Veranstalter

    Teilnehmer

    Unternehmen 67
    Forschungseinrichtung 78
    Verband / Agentur 6
    öffentlicher Dienst 1
    Sonstiges 16
    Förderagentur 2
    Gesamt 170